Mittwoch, 8. Mai 2013

Knack & Back

Wir haben ein tolles Testpaket von Knack & Back erhalten.

6 Croissants (250g)
Den Teig an den vorgestanzten Linien trennen, in Form Rollen und ab in den Ofen. 
Die Croissants schmecken einfach köstlich. Sie sind luftig und fettig. Genau so wie sie unserer Meinung nach sein sollten.

6 Buttermilchbrötchen (250g)
Die vorgeformten Brötchen müssen nur noch gebacken werden.
Diese süßen Brötchen sind locker und fluffig. Sie sind einfach lecker und ein echter Genuss.


6 Mehrkornbrötchen (310g)
Hier sorgen Weizenschrot, Roggenmehl und Haferflocken für kernige Brötchen. Die vorgefertigten Brötchen oben einritzen und backen.
Sie sind sehr lecker und die kleinen Haferflocken-Stückchen super.

Flammkuchen-Teig (290g)
Den Teig auf einem Backblech verteilen und nach Belieben belegen. Anschließend im Ofen knusprig backen. 
Entsprechend des Rezeptvorschlags haben wir auf dem Teig Creme Fraiche, Schinkenwürfel und Zwiebeln verteilt. Das Ergebnis war ein köstlicher Flammkuchen mit knusprigem und dünnem Boden.

8 Knoblauch-Ecken (Back-Set)
Den Frischteig (300g) an den perforierten Linien teilen und die Ecken mit Knoblauch-Aufstrich (40g) versehen. Dann im Ofen backen.
Die Ecken riechen schon lecker, bevor sie aus dem Ofen gezogen werden. Der Teig ist locker und fluffig. Vor allem der Knoblauch-Aufstrich zieht gut ein und die schmackhaften Ecken triefen nicht vor Fett.

Die leckeren Frischteige sind alle einfach und schnell zuzubereiten. Nur das Etikett abziehen und die Döse öffnet sich von alleine. Die Teigwaren nach Anleitung vorbereiten. Dann in den Ofen schieben und backen. Am besten dann gleich ofenfrisch genießen.

Alle Produkte haben den unverkennbaren Knack & Back Geschmack.

Uns haben die tollen Produkte überzeugt und super geschmeckt. Wir empfehlen Knack & Back gerne weiter.

Die ganze Familie bedankt sich für den ofenfrischen und leckeren Test beim Knack & Back Team.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen