Donnerstag, 21. November 2013

Feinbäckerei Melzer

Genießer sollten sich unbedingt die Feinbäckerei Melzer merken.

Die Feinbäckerei besteht seit 1930 und ist ein traditionsbewusster Familienbetrieb in dritter Generation. Alle Backwaren bestechen durch ihre super Qualität, tolle Handwerkskunst und große Vielfalt.  

Kommen wir nun zu den Testprodukten:
 
Butterstollen, gezuckert (1kg/ca. 11,00€)
Der köstliche Stollen ist sehr frisch und saftig. Geschmacklich hebt er sich deutlich von der mitunter trockenen Supermarktware ab. Alle Zutaten stechen deutlich hervor und die Testesser waren sehr begeistert.

Mohnstollen, ungezuckert (800g/ca. 7,20€)
Dieser Stollen ist mit einer saftigen Mohnfüllung. Er ist ein frischer, besonderer und leckerer Genuss.   

Baumkuchenspitzen (100g/ca. 2,00€)
Die Herstellung eines Baumkuchens ist sehr zeitintensiv und aufwändig, da er schichtweise im Blech gebacken wird. Anschließend werden die einzelnen Stücke mit Zartbitterschokolade mit Kuvertürenanteil überzogen. Diese Spitzen schmecken frisch, weich und einfach köstlich. Die einzelnen Kuchenschichten ähnlich den Jahresringen eines Baumes sind etwas fürs Auge. Jeder der es süß mag, sollte die leckeren Spitzen unbedingt probieren.   

Spekulatius (250g/ca. 3,50€)
Die Spekulatius-Taler sind mit feinen Gewürzen zubereitet. Für mich ein absolutes Geschmacks-Highlight, da die knusprigen Taler lecker nach Winter schmecken.   

Pfefferkuchen (250g/ca. 3,20€)
Die Pfefferkuchen in Würfelform mit Schokoladenüberzug sind mit einer zarten und leckeren Füllung. Sie sind frisch und luftig.  

Spritzgebäck (250g/ca. 3,00€)
Das Spritzgebäck schmeckt nach Butter und Schokolade. Es zergeht regelrecht im Mund und schmeckt nach "MEHR". 
               
Die leckeren Köstlichkeiten sind ideal für die Vorweihnachtzeit und die Festtagstafel. Diese und weitere Backwaren zum Selbernaschen oder Verschenken findet ihr im Online-Shop.    

Vielen Dank für den schmackhaften Test.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen