Donnerstag, 12. Dezember 2013

OAT KING

Wer gerne zwischendurch Müsli- bzw. Energie-Riegel nascht, sollte unbedingt die OAT KING Riegel ausprobieren.

Die OAT KING Haferflocken-Riegel wurden von Heiko Lackstetter entwickelt. Er ist Deutschlands meist prämierter Produktentwickler für Sporternährung und funktionelle Lebensmittel. Alle Riegel werden aus besten Zutaten und traditionell von Hand zubereitet. Der Vertrieb der Riegel erfolgt durch die LSP Sporternährung GmbH. Diese steht für einzigartige, innovative und hochwertige Produkte.


Kommen wir nun zu den Testprodukten:

Big Tasty Chocolate - Riegel mit Schokoladengeschmack und dicker Schokoglasur
Rote Früchte & Joghurt - Haferflocken mit Cranberries, Erdbeeren und Joghurttopping 
Kirsch-Mandel - saftig-fruchtige Kombination aus Kischen und Mandelaroma
Aprikose Joghurt - süß-fruchtiger Mix mit Joghurtüberzug
Choco Caramel - mit süßer Karamellcreme und weißen Schokodrops bestrichen 
Honey & Cream - eine cremige und süße Honig-Haferflocken-Kombination
Banana Fudge - Riegel mit Bananenchips, Honig und cremigen Topping
Marple Walnut - Kerniger Mix aus Walnuss und süßen Ahornsirup 
Raspberry Sweets - Hafer-Riegel mit süßer Himbeerfüllung
Apfelstrudel - Gelungene Kombination aus Apfelstückchen und Zimt

Die Riegel sind purer Genuss und sorgen für Energie mit jeden Biss. Geschmacklich handelt es sich nicht um einen gewöhnlicher Energie-Riegel, sondern um eine köstliche Kuchen-Komposition. Alle Zutaten sind aufeinander abgestimmt und harmonieren perfekt. Als Grundlage dienen immer saftige und feine Haferflocken. Mein Favorit ist die Apfelstrudel-Variante, die natürlich auch perfekt zur Jahreszeit passt.

Meine Mittester und ich empfehlen euch die leckeren Riegel gerne weiter.

Im Online-Shop könnt ihr die Haferfloken-Riegel (95g/ca. 1,80€) erwerben. Ein Display mit 10 Riegeln kostet ca. 15,00€.  

Vielen dank für den leckeren und energiereichen Test an das OAT KING Team.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen