Samstag, 18. Oktober 2014

Gewinnspiel: 50€ Gutschein für Wayfair.de

Ihr möchtet euer Zuhause verschönern? Dann solltet ihr unbedingt bei dem tollen Online-Shop Wayfair.de vorbeischauen. 

Hier warten eine riesige Auswahl und Top-Hersteller auf euch. Mit den stylischen Produkten und Möbeln zaubert ihr im Nu modernes, klassisches oder gemütliches Ambiente in eure Wohnräume. 
Ab 30,00€ Bestellwert wird innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert.
Gewinnspiel:
Ihr habt nun die Chance einen Gutschein (Online-Gutschein-Code) im Wert von 50,00€ zu gewinnen.

Teilnahme:
Hinterlasst unter diesem Blog-Beitrag einen netten Kommentar oder ein kleines Gedicht zum Thema HERBST. 


Gebt bitte unbedingt eine Kontaktmöglichkeit an!!!
    
    >>Freiwillig<<

   Über Fans auf Google+ und Facebook freue ich mich. 
   Gerne könnt ihr das Gewinnspiel auf Facebook, Google+ oder eurem Blog teilen.

Teilnahmebedingungen:
Das Gewinnspiel endet am 01.11.2014 um 24.00 Uhr.
Ihr müsst 18 Jahre alt sein, mit Wohnsitz in Deutschland und erklärt euch bereit, dass eure Daten (Name, Adresse & E-Mail) zur Gewinnübermittlung an dem Sponsor weitergeleitet wird.

Ich drücke euch die Daumen!!!

Gewinner:
 
Die glückliche Gewinnerin wurde per Mail benachrichtigt und darf sich bald etwas Schönes im Online-Shop aussuchen.
 

Kommentare:

  1. Hallo,

    mein Sohn liebt folgendes Herbstgedicht:

    Der Herbst ist nicht mehr weit,
    Willkommen bunte Jahreszeit!
    Wir lieben deine Farben
    Und all die Blumen in diesen Tagen.

    Liebe Grüße
    Lysann
    lysann-h@web.de

    AntwortenLöschen
  2. Im Herbst da fällt vom Baum das Laub,
    so bunt und schön, dass ichs kaum glaub...
    Nur jetzt kann man durch Blätterberge springen
    - da kann ich glatt ein Lied von singen! :)
    Auch Kastanien mag ich sehr
    und unser Kater noch viel mehr!
    Dazu scheint so gold die Sonne
    auch wenns altbacken klingt: das ist ne Wonne! ;)
    Ich hab den Herbst an sich ganz gerne,
    schickte er den Sommer nur nicht in die Ferne...

    Ich wünsch dir noch einen schönen, sonnigen Sonntag! :)
    Danke für das schöne Gewinnspiel - der Shop bietet echt einiges! :)
    Liebe Grüße!
    Jasmin Go (FB)
    (jasmin8786@web.de)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Ich versuche gerne mal mein Glück :) Ich folge bei Facebook!

    Liebe Grüße und ein schönes WE
    christina horn
    pueppchen201482@web.de

    AntwortenLöschen
  4. da bin ich doch gerne dabei und habe das Gewinnspiel auch auf meiner Gewinnspielseite geteilt <3

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)
    Ich bin sehr gerne bei dem Gewinnspiel dabei

    Da steigt der Herbst frisch von den Bergen nieder,
    und wie er wandert durch den grünen Wald,
    gefällt ihm nicht, dass überall das Laub dieselbe Farbe hat.
    Er sagt: "Viel hübscher ist's rot und gelb, das sieht sich lustig an."

    So spricht er, und gleich färbt der Wald sich bunt. -
    Und wie der Herbst drauf durch den Garten geht
    und durch den Weinberg, spricht er:
    "Was ist das? Der Sommer tat so groß mit seiner Hitze,
    und Wein und Obst hat er nicht reif gemacht?

    Schon gut, so zeig ich, daß ich's auch versteh!"
    Und kaum gesagt, so haucht er Wein und Obst
    mit seinem Atem an, und siehe da:
    die Äpfel und die Pflaumen und die Trauben,
    zusehends reifen sie voll Duft und Saft.

    Drauf kommt der Herbst zur Stadt und sieht die Knaben
    in ihrer Schule sitzen voller Fleiß.
    Da ruft er ihnen zu, "Grüß Gott ihr Buben!
    Heut ist Sankt-Michaelis-Tag, da gibt es
    lange Ferien. Kommt zu mir auf's Land!

    Ich hab den Wald sein Laub schön bunt geblasen;
    ich hab den Apfel rot gefärbt die Backen;
    ich will euch klar und blank die Augen wehen,
    und Eure Backen will ich tüchtig bräunen,
    wie sich's für Buben schickt. Versteht ihr mich?"

    So spricht der Herbst und jubelnd ziehn die Knaben
    auf seinem Ruf durch Berg und Wald und Feld
    und kehren heim mit neuer Lust zur Arbeit.

    Liebe Grüße
    Caro
    Caro_ganz@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  6. Herbstbild
    Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!
    Die Luft ist still, als atmete man kaum,
    und dennoch fallen raschelnd, fern und nah,
    die schönsten Früchte ab von jedem Baum.

    O stört sie nicht, die Feier der Natur!
    Dies ist die Lese, die sie selber hält;
    denn heute löst sich von den Zweigen nur,
    was vor dem milden Strahl der Sonne fällt.

    Liebe Grüße
    Mila Voos
    mila.voos(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Im dichten bin ich leider furchtbar schlecht, deshalb sei mir nicht böse das ich dir nur ein normales Kommentar schreibe :-)
    Dein Blog ist wirklich schön, ich mag deine Schreibweise und das Design!
    Ich liebe den Herbst, es ist einfach die schönste Jahreszeit. Die vielen bunten Blätter, das Wind, die kuschligen Abende auf dem Sofa..einfach wundervoll! Und das sage ich nicht nur weil ich im September Geburstag habe :D

    Allerliebste Grüße

    Vanessa
    humblelovers@gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Hi,

    der Herbst ist meine Lieblings-Jahreszeit, da gehe ich am liebsten mit meinem Hund im Park spazieren. Überall die raschelnden und bunten Blätter, manchmal ein kleiner Igel, frische Herbstluft ...

    Gruß

    Annalena

    AnnalenaW@gmx.de

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    ich bin leider keine große Dichterin, daher hinterlasse ich die einen herbstlichen Kommentar :

    Für mich ist die Herbstzeit, die Zeit in der ich es mir Zuhause mit einem Buch und einer heißen Schokolade gemütlich mache. Zudem bastle ich dann sehr viel mit meinen Kindern. Die Kastanienigel und Eichelmännchen schmücken dann unser Haus.

    LG

    Moni
    Kmoni@gmx.de

    AntwortenLöschen