Mittwoch, 17. Juli 2013

Jolly

Wir dürften die kunterbunte und vielfältige Welt von Jolly entdecken.

Die beliebte Marke aus Österreich steht für ein hochwertiges und umfangreiches Schreibwarensortiment. Die Produkte fördern die Kreativität der Kinder und auch der Spiel-Spaß kommt nicht zu kurz. Alle Produkte haben ein kindgerechtes und sehr ansprechendes Design.    

X-BIG Delta Buntstifte
Die 12 dicken Buntstifte sind sehr belastbar und daher auch für Kleinkinder geeignet.
Mit diesen Stiften gelingen Bilder in satten und leuchtenden Farben. Sie liegen dank der dreieckigen Form gut in der Hand.
X-Big Delta Fasermaler
Die 12 auswaschbaren Fasermalstifte haben einen ergonomischen Griff und sind ebenfalls für Kleinkinder geeignet.
Diese Stifte erzielen wundervolle und intensive Farbergebnisse. Die Mädchen waren von den 3-Kant-Glitzergriffen begeistert.

X-BIG Window Fasermaler 
Diese dreieckigen Stifte sind zum Bemalen von Fenstern oder glatten Oberflächen. Die 6 Faserstifte sind aus- bzw. abwaschbar.
Wir finden die Stifte fantastisch. Sie malen präzise und in wirklich leuchtenden Farben. Die Motive lassen sich bei Bedarf schnell und problemlos mit einem nassen Lappen abwischen. Die Anwendung ist viel einfacher als Window-Color.

Jolly Mappe
Diese bunte Schulmappe beinhaltet folgendes aufeinander abgestimmtes Set:

12 Superstick Classic Buntstifte in einer Blechdose
2 Graphit-Stifte
1 Sharpy-Twin Anspitzer
10 Wachsmalstifte in einer Blechdose
1 Deckfarbkasten mit 12 Supertabs-Farben
1 Rubby Radiergummi
1 Tinten-Rollerball
1 A4 Pastell-Zeichenblock 
1 Uhu-Stick
1 Jolly-Sticker-Bogen

Die Mappe ist wirklich der ideale Schulbegleiter. Alles ist schön verstaut und immer griffbereit. Alle Produkte sind hochwertig und erzielen intensive Farbergebnisse. Das Zeichnen auf dem Pastellblock macht dank der schönen und dezenten Farben gleich doppelt Freude.

Brettspiel "Sicher unterwegs"

Alter: ab 7
Spieler: 2 bis 4

Inhalt:
1x Spielplan, 4 Spielfiguren und 1 Jolly Figur, 4x Ampelkarten, 60 Ampelklötzchen, 105 Fragekarten, 1x Würfel und 1x Anleitung

Vorbereitung:
Jeder Spieler erhält eine Ampelkarte und eine Spielfigur, diese wird auf der Mitte des Spielfelds gestellt. Nun die gemischten Fragekarten neben den Spielplan ablegen.

Spielablauf:
Jeder Spieler muss entsprechend seiner gewürfelten Augenzahl ziehen und dann die farblich passende Fragekarte ziehen. Wenn die Frage richtig beantwortet wurde, erhält der Spieler ein Ampelklötzchen. 
Während des gesamten Spieles muss entsprechend der aufgezeichneten Verkehrszeichen und Verkehrsregeln gezogen werden. Ein falsches "Fahrmanöver" kostet ein Ampelklötzchen. Wer als Erster seine Ampelkarte richtig belegt hat, ist der Sieger.

Fazit:
Das Spiel ist in einem ansprechenden und kindlichen Design. Der Spielkarton und der Inhalt sind sehr stabil. 
Die Anleitung ist leicht verständlich und es Bedarf keiner großen Vorbereitung. Nur das Aussuchen der niedlichen Spielfiguren nahm bei uns etwas Zeit in Anspruch. Da sich die Kinder nicht sofort einigen konnten, zu wem welche Figur am besten passt.
Das gesamte Spiel ist wirklich sehr lehrreich und die Kinder waren stolz, wenn ihre Antwort richtig war.
Dieses Spiel entspricht der Altersangabe, wenn die Kinder allein miteinander spielen. Sie müssen schon das Lesen und Verkehrsregeln beherrschen. Sind jüngere Spiele mit von der Partie, muss ein Erwachsener Hilfe leisten. Ein empfehlenswertes Spiel für alle Kinder, die die Verkehrsregeln schon kennen oder noch lernen wollen.

Alle Produkte sind im fröhlichen und farbenfrohen Design. Sie sind kindgerecht und sehr empfehlenswert. Sowohl die Schulkinder als auch die jüngeren Geschwister werden begeistert sein.

Ein dickes Dankeschön für das tolle Testpaket geht an das Jolly Team.

Kommentare:

  1. Das ist ja wirklich ein schönes Paket! Kann man sich bei dir gar nicht registrieren? LG Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    momentan kann nur per E-Mail gefolgt werden. Aber weitere Funktionen werde ich noch einrichten.

    Liebe Grüße

    Sophie

    AntwortenLöschen
  3. Servus

    Sehr cool, danke fürs vorstellen. Kannte das gar nicht!

    LG Ami

    AntwortenLöschen