Sonntag, 12. April 2015

Rezension: Matthias Weinert - Dino Wheelies: Die Schatzsuche


Dino Wheelies: Die Schatzsuche - Kinderbuch

Gebundene Ausgabe, Hardcover
Seiten: 96
Verlag: FISCHER KJB
Empfohlenes Alter: ab 6 Jahren
Autor: Matthias Weinert
Illustrator: Matthias Weinert
Preis: 8,99€ (D), 9,30€ (A)
ISBN: 978-3-7373-5191-1
Leseprobe

Über den Autor und Illustrator: Matthias Weinert wurde 1970 in Hamburg geboren, wo er auch heute noch zusammen mit seiner Frau, den beiden Söhnen und einem Hund lebt. Er studierte Kommunikationsdesign und arbeitet seit 1997 als freier Illustrator. Seit einigen Jahren schreibt er auch Kinderbücher.

Buch: DIE DINOSAURIER SIND ZURÜCK – UND SIE HABEN RÄDER!
 
Diese originelle Mischung aus Erstlesebuch und Comic wird alle Kinder begeistern!
 
Die drei Dino Wheelies Bo, Tanka und Pukki sind die besten Freunde und leben gemeinsam in Neo Pangea. Das ist unsere Welt in ferner Zukunft. Seit die Menschen den Planeten verlassen haben, hat sich auf der Erde einiges getan: Ein neuer Kontinent ist entstanden, und die Hinterlassenschaften der Menschen sind in der Wüste oder dem Dschungel versunken. Die Welt ist zu einem einzigen großen Abenteuerspielplatz geworden! Mit Technik, Speed, Einfallsreichtum und Humor haben sich die Dinosaurier von einst dieser neuen Welt angepasst – und wurden zu: Dino Wheelies!
 
Schildkrötendame Mama Tu hat Geburtstag, und Bo, Tanka und Pukki brauchen ein Geschenk. Doch leider haben sie nicht viel Geld. Da bietet ihnen der gewitzte Händler Konrad eine Schatzkarte an, mit der sie bestimmt jede Menge Reichtümer finden und Mama Tu ein richtig tolles Geschenk kaufen können! Sofort machen sich die drei auf den Weg – und stecken schon bald in einem großen Abenteuer.
 
Mit kostenloser Dino-Wheelies-App zur Buchreihe: Einfach herunterladen für iOS und Android!
 
Fazit: Was geschieht mit der Erde, wenn die Menschen sie verlassen und im Weltall eine neue Heimat suchen? 
 
Die Antwort auf diese Frage und viel Abenteuer findet ihr in diesem Kinderbuch. Lasst euch gemeinsam mit euren Kindern in die Zukunft entführen. Erkundet das wundervolle Land Neo Pangea und lernt die außergewöhnlichen Freunde kennen, die hier leben ...
 
Zum Anfang gibt es eine kurze Einleitung, die erklärt wie im Jahr 2084 etwas ganz Neues - die Dino Wheelies - entstand. Im Anschluss werden die Buchhelden und ihre Eigenheiten bzw. Besonderheiten vorgestellt. So haben die jungen Leser sofort einen Überblick und finden sich im Zukunftsabenteuer schnell zurecht. Der abenteuerlichen Geschichte folgt ein Dino Wheelies Lexikon. Dieses beinhaltet Wissenswertes aus Neo Pangea und ein Leserätsel. 
 
Der Autor erzählt seine fantasievolle und ideenreiche Geschichte sehr unterhaltsam. Es gibt viel Abenteuer, Witz und liebenswerte Charaktere. Die Textpassagen sind nicht zu lang, einfach zu lesen und daher bestens für Erstleser geeignet. Da das Buch in neun kurze Kapitel unterteilt ist, überfordert es die jungen Leser oder Zuhörer auch nicht.
 
Die Illustrationen kommen im frechen und fröhlich-bunten Comicstil daher. Sie passen perfekt zum Text und begeistern nicht nur kleine Leser. Viele Details warten hier nur darauf, entdeckt zu werden.
 
Dieses Kinderbuch ist ein großer Lesespaß für alle kleinen Dinosaurierfans!


Kommentare:

  1. Heyho,

    das Cover ist ja echt super süß, da kann ich mir gut vorstellen dass alle kleinen Dinosaurierbegeisterte ihre Freude haben. Aber ich denke auch alle anderen sollten einen schönen Lesespaß verbringen...:)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      stimmt das Buch macht sicherlich allen Kindern zwischen 6 und 12 Jahren Freude :-)

      Liebe Grüße

      Sophie

      Löschen