Sonntag, 16. März 2014

Pappdorf.de - Kleine Lok

Pappdorf.de lässt die Fantasie der Kinder spielen.

Der Online-Shop bietet kreatives Spielzeug und Möbel aus unbedenklicher Pappe für die ganze Familie. Alle Produkte können schnell auf-, um- und abgebaut werden. Ihren individuellen Look bekommen sie durch bemalen und bekleben.

Kommen wir nun zum Testprodukt:

Lokomotive Oskar (ca. 8,95€)
Die kleine Lok Oskar (18,5 x 10 x 22cm) ist aus weißer und vor allem stabiler Wellpappe. Zum Bausatz gehören eine Anleitung für die Eisenbahn. Zusätzliche Räder und eine Anleitung für einen Anhänger aus Milchkarton wird mitgeliefert.   
Tom und Marie haben die Lok mit etwas Hilfe einfach zusammengebaut. 
Anschließend wurde sie von ihnen mit Wasserfarben bemalt. Die Fahrgäste können bequem durch die bewegliche Hintertür einsteigen. Bei uns fahren nun Barbie, Schlümpfe und kleine Plüschtiere mit der Eisenbahn durch die Gegend.    
Die Lok ist genau das Richtige für Kinder, da sie die Kreativität anregt und ein selbstgemachtes Spielzeug den Kindern große Freude bereitet. 

Ein großer Bruder aus hochwertiger Wellpappe, der ebenfalls individuell gestaltbar (anmalen, bekleben...) und darüberhinaus begehbar ist, erweitert bald das Pappdorf-Sortiment. Diese schöne Spielidee für drinnen und draußen wird bestimmt jeden kleinen Lokomotivführer begeistern.

Zahlung: PayPal, Kreditkarten, Sofortüberweisung.de, Lastschrift, Vorkasse, Rechnung

Versand: Die Versandkosten richten sich nach Gewicht, daher bitte dem Online-Shop entnehmen.




Die vielfältige und kreative Welt von Pappdorf.de empfehle ich euch gerne weiter, denn die Kinder sind mit dem Fertigstellen ihrer eigenen Spielsachen oder Möbeln sinnvoll beschäftigt und stolz auf ihre Werke.  

Vielen Dank für den Test an das Pappdorf Team.

Kommentare:

  1. Die ist aber schick geworden ;-) Aber Basteln ist nicht so mein Ding. Finde aber cool, dass man sie auch noch bemalen kann. LG und schönen Sonntag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      ich gebe das Lob an meine kleinen Künstler weiter :-)

      Liebe Grüße

      Sophie

      Löschen
  2. witzig, ich muß mir ja auch immer was neues für meine Enkelkinder einfallen lassen - das wäre eine echte Alternative...
    LG

    AntwortenLöschen