Samstag, 15. Dezember 2018

Rezension: Thomas Krüger - Der Ameisenjunge. Die Reihe (2)


Der Ameisenjunge. Die Reihe (2). Der Tag, an dem mir ein Hundefloh half, die Schrumpfmaschine wiederzufinden
Hörbuch
3 Audio CDs
Spielzeit: 240 Minuten
Empfohlenes Alter: ab 10 Jahren
Verlag: cbj audio
Autor: Thomas Krüger
Sprecher: Dietmar Bär
Preis: 12,99€ (D); 14,60€ (A)
ISBN: 978-3-8371-4348-5
 
Autor: Thomas Krüger, geboren 1962 in Ostwestfalen, ist Hörbuch- und Kinderbuchverleger, Autor von Krimis (mit Erwin Düsedieker), von Kinderbüchern (Jo Raketen-Po, Die drei Superbrillen) und zahllosen Sonetten – u. a. an Donald Duck.
 
Sprecher: Dietmar Bär, geboren 1961 in Dortmund, spielt seit 1997 im Kölner Tatort die Rolle des Freddy Schenk. Er erhielt zahlreiche Film- und Fernsehpreise und gehört zu den beliebtesten deutschen Hörbuchsprechern. Zu seinen Kinderhörbüchern gehören u. a. Gangsta-Oma von David Walliams und Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt
 
Buch: Alaaarm! Jemand ist in Bens Schule eingebrochen und hat die Schrumpfmaschine gestohlen. Mit dieser Erfindung seines Physiklehrers schrumpft Ben sich regelmäßig auf Ameisengröße und besucht seine Freunde, Ameise Andi und Wespe Ssuzi. Die drei sind verzweifelt. Da treffen sie auf Floh Justus, der im Fell von Dodo haust, dem Hund von Bens Lateinlehrer. Auf Dodos Rücken begeben sie sich auf Spurensuche.
Fazit: Der Ameisenjunge ist wieder da! Bei uns Zuhause war die Freude über den zweiten Teil riesengroß. Von den jungen Erfinder Ben und seinen winzigen Freunden können wir gar nicht genug bekommen. Im ersten Teil schrumpfte Ben sich versehentlich auf die Größe von einen halben Zentimeter, löste einen Entführungsfall und schloss neue Freundschaften. Um seine Insektenfreunde zu besuchen, schrumpft er sich nun öfter auf Ameisengröße. Auf einmal wird in die Schule eingebrochen und die Schrumpfmaschine ist verschwunden. Gemeinsam mit seinen kleinen Freunden möchte Ben den kniffligen Kriminalfall lösen ...
 
Thomas Krüger schuf mit der sprechenden Ameise, der lispelnden Wespe, der verfressenden Raupe und dem schlauen Regenwurm einzigartige tierische Charaktere - die die Zuhörer auf Anhieb liebgewinnen. Mit dem gutherzigen Ben können sich die jungen Zuhörer, egal ob Junge oder Mädchen - super identifizieren. Diese abenteuerliche Geschichte bringt einfach alles mit, was begeistert: tolle Charaktere, Witz, Spannung und viel Fantasie.
 
Dietmar Bär spielt so gekonnt mit seiner Stimme, dass die tierischen und menschlichen Charaktere lebendig werden. Er entführt die Zuhörer in eine fantastische Welt, in der alles möglich ist. Hierzu zählen beispielsweise Schrumpfmaschinen und Wespen mit Flugangst. Aber auch die große Freundschaft zwischen Insekt und Kind. Und das Beste: als Zuhörer hat man das Gefühl ein Teil von dieser außergewöhnlichen Welt zu sein!
 
Alle Fans von Kriminalfällen, Freundschaftsgeschichten der besonderen Art und großen Abenteuern kommen hier voll auf ihre Kosten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten